Fortbildungen

 

 

 

Seminar: Basics -Tiergestützte Pädagogik/ Therapie

 

 

Ziel des Seminars:


Das Seminar soll den TeilnehmerInnen auf der Basis ihrer grundständigen Berufsausbildung und -erfahrung durch die Verknüpfung von theoretischen und praktischen Inhalten die Möglichkeit eröffnen, Tiere professionell in unterschiedlichsten therapeutischen und pädagogischen/ sozialen Arbeitsbereichen einzusetzen.

 

Dauer des Seminars:


Das Seminar „Basics“ umfasst einen Zeitraum von 10 Unterrichtsstunden an 2 Tagen. Die 2 Seminartage können individuell vereinbart werden.

 

 

Inhaltliche Teilbereiche des Seminars:

 

Theorie:

  • Psychologie der Mensch-Tier-Beziehung
  • Verbundenheit zwischen Mensch und Tier- Theorien zum Verständnis der helfenden und heilenden Wirkung von Tieren
  • Mensch-Tier Kommunikation
  • Wirkungsweisen von Tieren- Wissen über physische, soziale und psychische Effekte von Tieren auf Menschen    
  • Tierauswahl
    • Klientenorientierung anhand der jeweils vorliegenden Problematiken
    • Artgerechte Haltung, Versorgung und Betreuung von Tieren

 

Praxis:

  • Umgang mit Tieren
    • Kontaktaufnahme mit verschiedenen Tierarten
    • Handling und Besonderheiten verschiedener Tierarten
    •  Settingbeispiele

 

 

Teilnehmerzahl / Veranstaltungsort:


Die Teilnehmerzahl ist auf max. 8 begrenzt.

Die Veranstaltungen finden in Weitenhagen/ Hof Weitenhagen bei Franzburg statt.

In der Umgebung von Weitenhagen sind bei Bedarf Unterbringungsmöglichkeiten vorhanden.